Schnellkontakt: 07042 / 9304 - 0
Kontakt ____________________________ Diakonische Bezirksstelle Vaihingen / Enz Heilbronner Str. 19 71665 Vaihingen/Enz Telefon 07042 9304 - 0 Telefax 07042 9304 - 13 E-Mail: info(at)diakonie-vaihingen.de
SUCHTBERATUNG PSB- Psychosoziale Beratung und ambulante Behandlung für Suchtgefährdete, Suchtkranke und deren Angehörige • Beratung für Suchtgefährdete, Suchtkranke und deren Angehörige • Informationen über unterschiedliche Formen der Hilfe einschließlich Selbsthilfegruppen • Gemeinsame Klärung des Hilfebedarfs • Vermittlung in geeignete Hilfemaßnahmen, Antragstellung zur Kostenübernahme • Durchführung von eigenen Hilfeangeboten, insbesondere ambulante und Kombitherapie • Hilfe für Angehörige • Nachsorge • Spezielle Hilfen für Jugendliche • Veranstaltungen zur Information und Prävention Sie entscheiden selbst, wie weit Sie unsere Angebote in Anspruch nehmen möchten. Terminvereinbarung über das Sekretariat der Psychosozialen Beratungsstelle Kornwestheim, Tel. 07154 805975-0 Die Außensprechstunde findet immer mittwochs statt. Christine Schiller (Dipl. Sozialarbeiterin), Tel. 07154/ 805975- 18, c.schiller(at)kreisdiakonieverband-lb.de Ausführliche Informationen über das gesamte Angebot der Psychosozialen Beratungsstelle des Kreisdiakonieverbandes finden Sie
hier hier
Selbsthilfegruppen - Freundeskreise für Suchtkranke Die   Freundeskreise   für   Suchtkrankenhilfe   haben   das   Ziel,   Suchtkranke   auf   dem   Weg   zu einer   zufriedenen   Abstinenz   zu   begleiten.   Mit   der   Teilnahme   an   der   Selbsthilfegruppe   hat jeder die Möglichkeit, etwas für sich und gegen seine Krankheit zu tun. Der   Freundeskreise   ist   eine   Selbsthilfegruppe   Betroffener   und   deren   Angehöriger   und   ein Ort,    um    Gedanken    und    Problemen    auszutauschen.    Jeder    kann    jeden    befragen    und Hilfestellung   leisten.   Die   Gruppengespräche   sind   absolut   vertraulich   und   dürfen   nicht   nach außen getragen werden! Besucht   uns   ein   Neuling,   darf   er   sich   soweit   outen   wie   er   will.   Im   gemeinsamen   Gespräch hört   er   von   den   einzelnen   Gruppenmitgliedern,   wie   ihr   Weg   aus   der   Sucht   gelaufen   ist.   Im Normalfall begleitet den Betroffenen sein Hausarzt und die zuständige Beratungsstelle. Freundeskreis Vaihingen/Enz Alfons Kirsch (Freundeskreisleiter), Tel. 07042 14597, mobil 0173 3137855, auikirsch(at)t- online.de Bernd Gutbrod, Tel. 07042 960400 Jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus Vaihingen/Enz, Kirchplatz Freundeskreis Großsachsenheim Richard Fromberger und Rita Mann, Auf Landern 18, 71706 Markgröningen, Tel. 07145 931493 Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr, Evang. Gemeindehaus Großsachsenheim, Obere Straße 31
 Diakonische Bezirksstelle Vaihingen/Enz